Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

29.04.2019 – 12:11

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190429.7 Kronsmoor: Trunkenheit am Steuer

Kronsmoor (ots)

In der Nacht zum Samstag hat eine Itzehoer Streife in Kronsmoor ein Fahrzeug überprüft, dessen Fahrer unter dem deutlichen Einfluss von Alkohol stand. 1,63 Promille schlugen für den Mann zu Buche.

Um Mitternacht entschlossen sich die Einsatzkräfte in der Straße Alte Landstraße, einen Audi zu kontrollieren. Im Gespräch mit dem Fahrer stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest und registrierten bei ihrem Gegenüber sichtbar gerötete Augen. Auf Nachfrage gab der 53-Jährige an, vor Fahrtantritt lediglich ein Bier getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest allerding ließ anderes vermuten. Der nämlich lieferte ein Ergebnis von 1,63 Promille, worauf die Polizisten eine Blutprobenentnahme anordneten. Den Führerschein des Beschuldigten beschlagnahmten die Ordnungshüter und fertigten eine Strafanzeige wegen der Trunkenheit im Verkehr.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe