Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

27.01.2020 – 10:42

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Beamte finden Betäubungsmittel

Gelsenkirchen (ots)

Im Rahmen eines Einsatzes haben Polizeibeamte am vergangenen Samstagnachmittag, 25. Januar 2020, gegen 15.40 Uhr einen PKW auf der Klarastraße in Bismarck angehalten und die Insassen kontrolliert. Da sich der Fahrer, ein 20 Jahre alter Gelsenkirchener, massiv gegen die Kontrolle wehrte und aggressiv auf die Beamten zuging, legten sie ihm aus Gründen der Eigensicherung Handfesseln an. Im Rahmen der Kontrolle fanden die Beamten dann eine geringe Menge Betäubungsmittel im Fahrzeug und stellten sie sicher. Den Mann brachten sie zur Wache und überprüften seine Fahrtauglichkeit mittels eines freiwilligen Drogenvortestes. Nach Abschluss der Maßnahmen konnte er die Wache wieder verlassen. Die Beamten fertigten eine Anzeige wegen des Verdachts einer Straftat nach dem Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Thomas Nowaczyk
Telefon: 0209 365 -2013
E-Mail: thomas01.nowaczyk@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen