Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

28.10.2019 – 14:47

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Taxifahrer überfallen - Zeugen gesucht

Gelsenkirchen (ots)

Mit Pfefferspray bewaffnet überfielen zwei maskierte Männer am Montagmorgen, 28. Oktober, einen Taxifahrer auf einer Verbindungsstraße zwischen der Flachsstraße und der Hechelstraße. Gegen 10 Uhr besprühten die Unbekannten den 26-jährigen Berufskraftfahrer und entrissen ihm eine Tasche mit Bargeld. Danach flüchteten die Räuber zu Fuß in Richtung Hechelstraße. Beide waren mit schwarzen Schlauchschals maskiert. Auf einem befand sich ein auffälliger Totenkopf. Ein Gesuchter ist etwa 1,70 Meter groß, älter als 40 Jahre und hat eine normale Statur. Er trug eine schwarze Wollmütze und schwarze Wollhandschuhe. Der zweite Täter ist korpulent und hatte schwarze Haare. Der Taxifahrer erlitt bei dem Überfall Verletzungen und muss sich in einem Krankenhaus behandeln lassen. Hinweise zur Tat und zu Verdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8110 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christopher Grauwinkel
Telefon: +49 (0) 209 365-2010
E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen