Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

03.12.2019 – 14:48

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Stadtmitte: Autofahrer unter Drogeneinfluss und mit Haftbefehl gesucht - Festnahme

Krefeld (ots)

Am gestrigen Montagmittag (2. Dezember 2019) hat die Polizei einen Mann und eine Frau festgenommen, die per Haftbefehl gesucht wurden.

Gegen 14:30 Uhr informierte eine Zeugin die Polizei über einen Autofahrer, der in seinem Fahrzeug offensichtlich Drogen konsumierte. Als die Beamten eintrafen war der Fiat bereits nicht mehr vor Ort, sie konnten ihn allerdings auf der Vereinsstraße anhalten. Der 42-jährige Fahrer sowie die 42-jährige Beifahrerin und der 44-jährige Mann auf der Rückbank konnten sich nicht ausweisen.

Bei der Durchsuchung fanden die Beamten eine geringe Menge Drogen sowie Utensilien für den Konsum, mehrere kaputte Mobiltelefone, einen Teleskopschlagstock, Einbruchwerkzeug und eine Tasche mit mehreren Ausweisen von unterschiedlichen Eigentümern. Der 42-jährige Fahrer war zudem nicht im Besitz eines Führerscheins. Alle Drei wurden daraufhin vorläufig festgenommen.

Das Auto wurde sichergestellt.

Im weiteren Verlauf stellte sich heraus, dass sowohl Fahrer als auch Beifahrerin (beide Deutsche) per Haftbefehl gesucht werden. Sie befinden sich mittlerweile in Haft. Der 44-jährige Kasache wurde aufgrund fehlender Haftgründe wieder entlassen.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (895)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld