PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

18.01.2021 – 11:38

Polizei Duisburg

POL-DU: Wanheim-Angerhausen: Vier Autos aufgebrochen

Duisburg (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag (16. Januar, 0:30 Uhr) haben Zeugen die Polizei zur Ferdinandstraße gerufen, weil ein Unbekannter insgesamt vier geparkte Autos aufgebrochen hatte. Aufgrund der detaillierten Beschreibung konnten die Beamten wenig später einen 32-jährigen Tatverdächtigen an der Neuenhofstraße aufspüren. Der Duisburger hatte unter anderem ein Autoradio und diverse Brillen bei sich. Dabei könnte es sich um Diebesgut handeln. Er muss sich jetzt mit einer Anzeige wegen Diebstahls auseinandersetzen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizei Duisburg
Telefon: +49 (0)203 280-1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203/2801049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg