Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

27.01.2020 – 11:10

Polizei Duisburg

POL-DU: Hochfeld: Messer an den Hals gehalten und ausgeraubt - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Am Samstagnachmittag (25. Januar, gegen 14:30 Uhr) hat ein Unbekannter die Mitarbeiterin einer Kleidersammlung an der Sankt-Johann-Straße ausgeraubt. Der mutmaßliche Täter hat sich offenbar ins Gebäude geschlichen, als die Tür offenstand. Dann soll er der 66 Jahre alten Frau ein Messer an den Hals gehalten und Bargeld aus ihrer Westentasche genommen haben. Die 66-Jährige wurde nicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise nimmt das Kommissariat 13 unter der Rufnummer 0203/2800 entgegen. (cd)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801047
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Duisburg
Weitere Meldungen aus Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg