Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

25.09.2019 – 13:14

Polizei Duisburg

POL-DU: Marxloh: Drogendealer erwischt

Duisburg (ots)

Weil ein 28 Jahre alter Mann von der Weseler Straße verbotener Weise auf die Kaiser-Friedrich-Straße abbog, fiel er einem Streifenwagen-Team am Dienstagabend (24. September, 21:50 Uhr) auf. Die Beamten stoppten den schwarzen Golf auf der Wilhelmstraße und überprüften die Personalien der beiden Insassen. Dabei kam der Verdacht auf, dass die beiden Drogen konsumiert haben könnten. Der 28-jährige Fahrer stimmte einem freiwilligen Drogenvortest zu, der positiv verlief. Bei der Durchsuchung fanden die Polizisten außerdem im Handschuhfach abgepackte Beutel mit verdächtigen Substanzen, drei Handys und ein Taschenmesser. Sie nahmen das Duo mit zur Wache., durchsuchten anschließend ihre beiden Wohnungen. In der Wohnung des 28-Jährigen stellten sie Marihuana-Pflanzen und Samen sicher, in der des 26-Jährigen Bargeld in kleinen Scheinen. Die beiden müssen jetzt mit einem Strafverfahren wegen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln rechnen. (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg