Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

03.11.2019 – 10:51

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Einbruch in Einfamilienwohnhaus

Hofheim (ots)

Einbruchdiebstahl Einfamilienwohnhaus: Hattersheim

Samstag, 02.11.2019 18:00 h bis 20:20 h Hattersheim, Krifteler Straße

Die relativ kurze Abwesenheit der Hausinhaber nutzten unbekannte Täter um in ein Einfamilienwohnhaus einzubrechen. Das Tatobjekt ist eine Doppelhaushälfte und liegt in einer ruhigen Sackgasse in Feldnähe. Das Grundstück ist mit einem Zaun umfriedet. UT betrat das Grundstück vom rückwärtigen Bereich aus, begab sich zur Terrasse und hebelte dort eine Balkontüre auf. Im Haus wurden mehrere Zimmer nach Wertsachen durchsucht. Entwendet wurde aus einer Kommode mehrere Schmuckteile. Wert des entwendeten Schmucks ca. 10000.-EUR. Täterhinweise liegen momentan nicht vor. Hinweise bitte an die Polizei in Hofheim 06192-20790.

Hattersheim: Trunkenheitsfahrt/Fahrt unter Medikamenteneinfluss Haftbefehl

Sonntag, 03.11.2019 gg 03:55 h Hattersheim, Voltastraße/Südring, Beethovenstraße

Ein 50-jähriger Hattersheimer, war mit seinem PKW in Hattersheim in der Philipp-Reis-Straße/Im Boden in Richtung Voltastraße unterwegs. Dabei fuhr er Schlangenlinien, indem er einmal die Mittellinie überfuhr und anschließend mit seinem rechten Reifen die Bordsteinkante berührte. Anschließend verließ er den Kreisel in Richtung Okriftel. Auf der Strecke bremste er ohne ersichtlichen Grund mehrmals und fuhr erneut Schlangenlinien. Bei einer anschließenden Kontrolle wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief mit über 2 %o positiv. Weil der Beschuldigte Angaben zur Einnahme von Medikamenten machte wurde dazu ebenfalls ein Test durchgeführt. Dieser Test verlief ebenfalls positiv, weshalb eine zweite Blutentnahme nötig wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Während den Ermittlungen wurde festgestellt, dass gegen den Beschuldigten ein offener Haftbefehl besteht. Der Beschuldigte wurde festgenommen und nach den polizeilichen Maßnahmen der JVA zugeführt.

Eschborn: Drogenfahrt

Sonntag, 03.11.2019 gg 01:20 h Eschborn, Sossenheimer Straße

Ein 30-jähriger Eschborner wurde während einer Verkehrskontrolle in Eschborn, Sossenheimer Straße beim Führen eines PKW unter Drogeneinfluss erwischt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv. Eine Blutprobe wurde auf der Dienstelle entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell