Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

28.04.2019 – 06:53

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Erfolgreiche Geschwindigkeitskontrollen

POL-PDLD: Erfolgreiche Geschwindigkeitskontrollen
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Wie bereits seit einigen Wochen regelmäßig durchgeführt, wurde am gestrigen Vormittag durch Beamte der Polizeiinspektion Edenkoben die Geschwindigkeit im gefährlichen Kreuzungsbereich der L 516 / Ecke Blücherstraße in Richtung Edesheim überwacht. Bei 40 gemessenen Fahrzeugen bei erlaubten 70 km/h, musste lediglich ein Geschwindigkeitsverstoß mit 84 km/h geahndet werden.

Die Polizei Edenkoben lobt ausdrücklich das gestrige Fahrverhalten der Bevölkerung an der Örtlichkeit. Das Fahren mit überhöhten Geschwindigkeiten ist eine der Hauptunfallursachen, denn der Bremsweg ist sozusagen ein mehr als gefährliches Phänomen. Dieser steigt überproportional, je schneller sich ein Fahrzeug bewegt, was verheerende Folgen nach sich ziehen kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
POK Weingärtner
Luitpoldstr. 65, 67480 Edenkoben
Tel. 06323 / 955-0, piedenkoben@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell