Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

16.10.2019 – 01:39

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Nachtrag zur Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 15.10.2019

Limburg (ots)

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 456

Unfallort: B 456, Gemarkung Weilburg-Bermbach, zwischen den Abfahrten Weilburg-Bermbach und Weilmünster-Ernsthausen Unfallzeit: Dienstag, 15.10.19, 18:25 Uhr

Am Dienstagabend befuhr ein 22-jähriger Mann aus Weilburg-Odersbach mit einem Pkw, Seat Ibiza, die B 456 aus Richtung Weilburg kommend in Richtung Weilmünster. Nach der Abfahrt Bermbach überholte der Mann ein Fahrzeug mit Anhänger. Beim anschließenden Einscheren geriet er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Pkw und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Durch den Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und verstarb trotz sofortiger Erste Hilfe-Maßnahmen noch am Unfallort.

Die B 456 war für die Dauer von zwei Stunden voll gesperrt.

Zeugen, insbesondere die Insassen des Fahrzeuges, dass dem Verunfallten nach dem Überholvorgang entgegenkam, werden gebeten, sich mit der Polizei in Weilburg unter der Telefonnummer 06471 9386 - 0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

PHK May

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Offheimer Weg 44
65549 Limburg

Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen