Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

22.12.2018 – 10:55

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.12.2018

Limburg (ots)

-Unfallflucht in Weilmünster- Im Zeitraum von Donnerstag, 16.00 Uhr, bis Freitag, 08.00 Uhr, wurde in der Weilstraße 96 in Weilmünster ein Kleintransporter erheblich beschädigt. Das Fahrzeug war auf dem Gelände eines Einkaufsmarkts geparkt. Hinweise zum Unfallverursacher sind keine bekannt; dieser entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden an dem Transporter beläuft sich auf ca. 4000 Euro. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Weilburg, unter 06471/93860 in Verbindung zu setzen.

-Entwurzelter Baum kippte auf PKW- Am gestrigen Nachmittag, um 13.20 Uhr, wurde auf der L3054 zwischen Weilmünster und Laubuseschbach witterungsbedingt ein Baum entwurzelt und kippte teilweise auf einen vorbeifahrenden PKW. Die beiden Insassen des BMW wurden glücklicherweise nicht verletzt, da der kippende Baum erst hinter dem Fahrzeug vollends zum Liegen kam. Der Baum wurde durch die Straßenmeisterei von der Fahrbahn geräumt. An dem BMW entstand Sachschaden von ca. 4500,- Euro.

-Aufgebrochener PKW im Limburg, Obere Seilerbahn- Am frühen Samstagmorgen, um 04.25 Uhr, wurde in Limburg, Obere Seilerbahn, ein PKW aufgebrochen. Der unbekannte Täter hebelte die Scheibe der Beifahrertür auf und entwendete eine Geldbörse mit Bargeld und diversen Dokumenten. Mögliche Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei Limburg, unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.

-Einbrecher erbeuteten Schmuck und Bargeld- Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 09.00 Uhr und 22.20 Uhr, wurde in der Limburger Hubertusstraße in eine Wohnung eingebrochen. Der / die Täter hebelten eine Balkontür auf und gelangten so in die Wohnung. Es wurde Bargeld und ein Ehering entwendet.

Rückfragen bitte an:
Gerhard Fuhrmann
Kommissar vom Dienst

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Limburg-Weilburg
Polizeistation Limburg
Offheimer Weg 44
65549 Limburg
Telefon: 06431/9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung