PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

19.12.2021 – 13:08

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Niesen mit Unfallfolge +++ Auseinandersetzung mit Körperverletzung und Sachbeschädigung +++ Kennzeichen von Pkw gestohlen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

Polizeistation Bad Homburg

Keine presserelevanten Straftaten

Verkehrsunfälle

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Unfallort: Bad Homburg, B 456 / Hohemarkstraße Unfallzeit: Freitag, 17.12.2021, 09:19 Uhr

Ein 25-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Opel die B 456 aus Richtung Usingen in Richtung Oberursel. Kurz hinter der Kreuzung Peters Pneu, als die Fahrzeuge zum Einfädeln auf nur noch einen Fahrstreifen langsam und dicht hintereinanderfuhren, musste der Fahrzeugführer nach eigenen Angaben niesen und war einen Augenblick unaufmerksam. Er fuhr daher auf einen vor ihm fahrenden Nissan Micra auf, der durch den Zusammenstoß wiederum auf einen Ford Mondeo und dieser auf einen VW Transporter geschoben wurde. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.500 Euro.

Polizeistation Oberursel

Auseinandersetzung mit Körperverletzung und Sachbeschädigung Tatort: Oberursel, Holzweg-Passage Tatzeit: Freitag, 17.12.2021, 17:06 Uhr

(SW) Am späten Freitagnachmittag hielt ein 30-jähriger Oberurseler mit seinem Pkw vor einem Schnellrestaurant in der Holzweg-Passage. Zwei unbekannte Personen beschwerten sich darüber lauthals. Plötzlich lief einer der unbekannten Personen auf den 30-Jährigen zu und schlug ihm mit der Hand ins Gesicht. Hierbei fiel das Handy des Geschädigten zu Boden. Die beiden unbekannten Personen entfernten sich in Richtung Eppsteiner Straße. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt. Am Handy entstand Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

Der unbekannte Täter wurde wie folgt beschrieben: - männlich - 180-185 cm groß - blonde Haare - dunkle Jacke - Jeans

Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der Polizei in Oberursel unter Telefon 06171/6240-0 in Verbindung zu setzen.

Grab beschädigt

Tatort: Oberursel, Alter Friedhof Oberursel-Bommersheim (Frankfurter Landstraße / Geschwister-Scholl-Straße) Tatzeit: zwischen Dienstag, 14.12.2021, 16:00 Uhr und Samstag 18.12.2021, 15:45 Uhr

(SW) Im Laufe der vergangenen Woche machte sich eine unbekannte Person an einem Doppelgrab auf dem Alten Friedhof Bommersheim zu schaffen. Hierbei wurde der aufgestellte Grabschmuck beschädigt. Neben der Störung der Totenruhe entstand durch die Beschädigungen ein Sachschaden in Höhe von 50 Euro.

Zeugen der Tat werden gebeten sich mit der Polizei in Oberursel unter 06171/6240-0 in Verbindung zu setzen.

Keine presserelevanten Verkehrsunfälle

Polizeistation Königstein

Keine presserelevanten Vorkommnisse

Polizeistation Usingen

Straftaten

Kennzeichen gestohlen

Tatort: Neu-Anspach, Stabelsteiner Weg 46 Tatzeit: zwischen Samstag, 18.12.2021, 12:00 Uhr und Sonntag, 19.12.2021, 00:55 Uhr

(Hi) Ein bislang unbekannter Täter entwendete am Samstag in Neu-Anspach beide Kennzeichenschilder eines im Stabelsteiner Weg geparkten Opel Corsa. Das Kennzeichen lautet HG-E 1216.

Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizeistation Usingen unter Telefon 06081/9208-0 zu melden.

Berauschter Fahrzeugführer versucht zu flüchten Tatort: Usingen, Weilburger Straße Tatzeit: Samstag, 18.12.2021, 21:25 Uhr

(Hi) Am Samstagabend wurde ein 28-jähriger Usinger durch eine Streife der Polizeistation Usingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Prüfung seiner Verkehrstüchtigkeit versuchte sich der Mann sodann durch fußläufige Flucht zu entziehen - dies misslang jedoch. Nachdem die Streife dem 28-Jährigen wieder habhaft geworden war, wurde er zur Polizeistation verbracht. Es folgten ein positiver Drogentest und die daraus resultierende Blutentnahme durch einen hinzugezogenen Arzt.

Keine presserelevanten Verkehrsunfälle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
PHK'in Kaulfuß
Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Storys aus Bad Homburg v.d. Höhe
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen