Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

09.07.2018 – 15:28

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180709 - 648 Frankfurt-Griesheim: Frankfurter Polizei führt umfangreiche Geschwindigkeitskontrollen durch

Frankfurt (ots)

(em) Am Freitag, den 06. Juli 2018, hat die Frankfurter Polizei auf der Schwanheimer Brücke umfangreiche Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Im Zuge dessen wurde eine Vielzahl von Geschwindigkeitsverstößen gemessen.

Innerhalb von etwa 3 Stunden haben die Beamten insgesamt 159 Ordnungswidrigkeiten festgestellt. Die Geschwindigkeit wurde ab 10.00 Uhr auf der Schwanheimer Brücke in Fahrtrichtung Frankfurt gemessen. Insgesamt 10 Personen werden aufgrund ihres "sportlichen" Fahrverhaltens zeitnah ein Fahrverbot ereilen. Der Fahrer eines VW Golf hatte es besonders eilig: Bei erlaubten 80 km/h fuhr er 149 km/h. Den Frankfurter ereilen nun ein Bußgeld in Höhe von mehreren hundert Euro, zwei Punkte in Flensburg sowie drei Monate Fahrverbot. Neun weitere Autofahrer werden für einige Zeit ebenfalls ihren Führerschein abgeben.

Das Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptursachen dar. Daher wird die Frankfurter Polizei zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger auch zukünftig mit verschiedenen Maßnahmen gegen zu schnelles Fahren vorgehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell