Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

08.03.2019 – 14:51

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Unerwarteter Drogenfund

Michelstadt (ots)

Statt den mit einem Haftbefehl gesuchten Mann, stießen Beamte der Erbacher Polizei am Donnerstag (7.3) auf Drogen. Insgesamt konnten 70 Gramm Haschisch und über 40 Gramm Amphetamine in einem Mehrfamilienhaus in der Erbacher Straße sichergestellt werden. Ein Teil der Drogen lag auf dem Tisch in der Wohnung des gesuchten 36-Jährigen, an dem zwei Bekannte von ihm, im Alter von 29 und 37 Jahren, saßen. Der andere Teil des Betäubungsmittels wurde im gleichen Haus, in der Wohnung des 37-Jährigen sowie in einer Gemeinschaftsküche aufgefunden. Für die Suchmaßnahmen setzten die Beamten gegen 12.30 Uhr zusätzlich einen Rauschgiftspürhund ein. Für die Durchsuchung hatte die Staatsanwaltschaft Darmstadt richterliche Beschlüsse erwirkt. Wegen den Drogen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei (K 34).

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat den Vollstreckungshaftbefehl gegen den 36 Jahre alten Mann erlassen, weil er seine Strafe, wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz, in Höhe von rund 960 Euro bislang noch nicht bezahlt hat. Ersatzweise muss der Gesuchte ins Gefängnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen