Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

27.02.2019 – 14:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Mercedes Cabrio an mehreren Stellen zerkratzt
Polizei sucht Zeugen

Viernheim (ots)

Auf etwa 2000 Euro Schaden wird eine Cabrio-Besitzerin wohl erst einmal sitzen bleiben, nachdem sie am Dienstagmorgen (26.2) gegen 8 Uhr den Schaden an ihrem Mercedes entdeckt hat. Das schwarze Cabriolet wurde am Montagmorgen (25.2) "Im Wingert" geparkt. Mit einem Gegenstand ist an beiden Fahrzeugseiten und am Heck der Lack zerkratzt worden. Möglicherweise steht diese Sachbeschädigung mit einem Vorfall in Zusammenhang, der sich am letzten Donnerstagmittag (21.2) in der Straße "Auf der Beune" ereignet hat. Die Motorhaube wurde an dem Tag mit Wachsmalstifte beschmiert.

Hinweise zu der Sachbeschädigung nehmen Beamte der Ermittlungsgruppe in Viernheim (DEG) entgegen. Telefon: 06204 / 974717.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung