Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Ein Kaufhaus ist kein "Creme"r-Laden

Darmstadt (ots) - Was es nicht alles gibt. Eine 62-jährige Frau ist am Montagnachmittag (18.11.2013) in einem Kaufhaus beim Diebstahl zweier Gesichtscremes im Verkaufswert von rund 140 Euro von einem Ladendetektiv ertappt worden. Die Frau hatte allerdings ihre ganz spezielle Methode, um in den Besitz der Cremes zu kommen. Sie hatte ihre eigenen Cremedosen mitgebracht und diese in dem Kaufhaus befüllt. Die Polizei wurde hinzugezogen. Gegen die Frau wurde Anzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: