Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Chlorgasalarm im Schwimmbad

Viernheim (ots) - Ein Mitarbeiter des Waldschwimmbades meldete am Donnerstagabend (8.8.2013) entweichendes Chlorgas. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte gegen 20.45 Uhr die Ursache für das austretende Gas lokalisieren. In einem Technikraum war aus einer Gasflasche eine geringe Menge Gas ausgetreten. Die Gefahr wurde durch die Freiwillige Feuerwehr aus Viernheim beseitigt. Badegäste waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Bad. Personen wurden nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Industriestraße war während des Einsatzes bis circa 21.30 Uhr gesperrt

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: