Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Von der Fahrbahn abgekommen

Ennepetal (ots) - Pkw durchbricht Zaun und prallt gegen Laterne Am 06.05.2013, gegen 15.05 Uhr, befährt eine 47-jährie Ennepetalerin mit einem Pkw Suzuki die Straße Königsfeld in Richtung Spreeler Weg. In Höhe des Hauses Nr. 157 a kommt die Fahrerin infolge von Alkoholeinfluss nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchbricht einen Zaun und prallt gegen eine Laterne. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet. Mit einem Rettungswagen wird die unter Schock stehende Fahrerin in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: