Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
Keine Meldung von Polizeidirektion Neumünster mehr verpassen.

06.01.2020 – 15:28

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: Büdelsdorf
Kreis RD-ECK - Radfahrer leicht verletzt

Büdelsdorf / Kreis RD-ECK (ots)

200106-2-pdnms Radfahrer leicht verletzt

Büdelsdorf / Kreis RD-ECK. Ein 22-jähriger Radfahrer wurde am vergangenen Freitag (03.01.20, 08.30 Uhr) an der Ecke Hollingstraße / Kaiserstraße leicht verletzt als er mit einem Auto zusammenstieß. Der Fahrer eines dunklen Audi (A4 oder A6) entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Nach Angaben des Radfahrers befuhr er die Kaiserstraße in Richtung Parkallee und benutzte dazu den in Fahrtrichtung linken Gehweg, welcher für Radfahrer freigegeben ist. Der Pkw näherte sich aus der Hollingstraße in Richtung Hollerstraße und übersah den von rechts kommenden Radfahrer. Der junge Mann wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in die Imlandklinik gebracht. Die Polizei in Büdelsdorf sucht Unfallzeugen. Hinweise bitte unter der Rufnummer 04331 / 440 105.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neumünster