PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

30.07.2021 – 15:39

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Diebe stehlen Motorrad +++ Betrüger schlagen zu +++ Sachbeschädigung durch Graffiti +++ Blitzerreport

Bad Schwalbach (ots)

1.Motorrad gestohlen, Eltville-Erbach, Markt, Donnerstag, 29.07.2021, 19:30 Uhr, bis Freitag 30.07.2021, 05:45 Uhr

(fh)Mutmaßlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde von einem öffentlichen Parkplatz im Bereich "Markt" in Eltville-Erbach ein rotes Motorrad der Marke BMW im Wert von 1.500 Euro entwendet. Am Donnerstagabend parkte der Halter des Zweirads sein Motorrad, sicherte dieses und stellte am darauffolgenden Tag das Fehlen fest. Hinweise zu einem Täter liegen bislang nicht vor.

Die Polizeistation Eltville erbittet Hinweise unter der Telefonnummer (06123) 9090-0.

2. Betrüger lassen sich Geld wechseln, Eltville-Hattenheim, Hans-Josef-Müller-Straße, Donnerstag, 29.07.2021, 17:45 Uhr

(fh)Am Donnerstagnachmittag erbeutete ein Täter-Duo in einem Einkaufsmarkt in Hattenheim Bargeld, in dem sie zuvor Bargeld gewechselt bekommen wollten. Gegen 17:45 Uhr baten ein männlicher Täter sowie seine weibliche Begleiterin im Kassenbereich um das Wechseln von Bargeld. Als dies durch den Kassierer durchgeführt wurde, lenkten die Beiden den Angestellten ab und stahlen dabei etwa 270 Euro Bargeld. Das Fehlen des Bargelds fiel erst zu einem späteren Zeitpunkt auf. Beide wurden durch den Mitarbeiter wie folgt beschrieben. Der Mann sei etwa 35 Jahre alt, schlank, etwa 160 cm groß und habe kurze, schwarze Haare, eine bräunliche Hautfarbe und dunkle Augen. Er habe gebrochen deutsch und englisch gesprochen und trug eine braune Anzugsjacke und eine OP-Maske. Die weibliche Mittäterin sei schlank, circa 25 Jahre alt und etwa 180 cm groß gewesen. Sie habe eine dunkle Hautfarbe und lange schwarze Haare gehabt. Bei der Tatausführung war sie mit einer hellen, langen Hose und einer dunklen Handtasche bekleidet. Beide könnten in einem schwarzen VW Bus geflüchtet sein.

Die Polizeistation Eltville erbittet Hinweise unter der Telefonnummer (06123) 9090-0.

3. Jugendliche Graffitisprayer unterwegs, Taunusstein-Bleidenstadt, Bernsbacher Straße, Donnerstag, 29.07.2021, 15:45 Uhr

(fh)Am Donnerstagnachmittag beobachtete eine Zeugin drei Jugendliche, welche eine Holzhütte am Skaterpark in Bleidenstadt mittels Graffiti beschmierten und dadurch einen Sachschaden in Höhe von 400 Euro verursachten. Vor dem Eintreffen der Polizei flüchtete die Gruppe auf Fahrrädern. Alle drei seien im Alter zwischen 14 und 16 Jahren gewesen. Zwei der Jugendlichen hätten dunkle Hemden getragen. Ein weiterer sei mit einer umgedrehten Kappe bekleidet gewesen. Dieser habe auffallende blonde Locken.

Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (06124) 7078-0 mit der Polizei Bad Schwalbach in Verbindung zu setzen.

4. Aktueller Blitzerreport des Rheingau-Taunus-Kreises,

(fh)Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit.

In der kommenden Woche finden ausschließlich unangekündigte Messungen statt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1043/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen