PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

12.11.2020 – 20:09

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: 1. 79-jährige Frau bei Verkehrsunfall gestorben

Bad Schwalbach (ots)

Aarbergen, Landesstraße 3031, zwischen Panrod und Daisbach, Donnerstag, 12.11.2020, 14:45 Uhr

(däu)Am Donnerstagnachmittag kam es auf der Landesstraße 3031 in Aarbergen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 79-jährige Autofahrerin aus Daisbach ums Leben gekommen ist. Ersten Ermittlungen nach war die Frau mit ihrem VW Polo von Panrod kommend in Richtung Daisbach unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache im Bereich einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug rollte einen abschüssigen Hang hinunter und prallte dort gegen einen Baum. Die Frau, welche von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden musste, wurde mutmaßlich durch den Aufprall so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Bereich der Unfallstelle wurde zum Zwecke der Unfallaufnahme sowie der Bergungsarbeiten weiträumig bis 19.40 Uhr gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um. Zur weiteren Klärung des Unfallhergangs kam ein Sachverständiger zum Einsatz. Der Pkw wurde zu Untersuchungszwecken sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen