Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Korbach mehr verpassen.

15.06.2020 – 13:22

Polizei Korbach

POL-KB: Volkmarsen - Auto mit Axt beschädigt, Polizei sucht Zeugen

Korbach (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte ein Unbekannter ein Auto in Volkmarsen. Dazu nutzte er wahrscheinlich eine Axt. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Ein Autofahrer stellte seinen blauen BMW gegen 0.30 Uhr auf dem Parkplatz der Nordhessenhalle in Volkmarsen ab. Als er nach etwas über einer Stunde wieder zu seinem Auto kam musste er feststellen, dass dieses erheblich beschädigt war. Nach der Tatortaufnahme geht die Polizei Bad Arolsen davon aus, dass ein Unbekannter mit einer Axt auf das Auto eingeschlagen hat. Im Blech des Autos konnten mehrere scharfkantige Einschläge festgestellt werden. Außerdem waren alle Autoscheiben der rechten Fahrzeugseite und die Heckscheibe eingeschlagen, ein Scheibenwischer verbogen und ein Außenspiegel abgeschlagen.

Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 2.000 Euro.

Die Polizei Polizeistation Bad Arolsen sucht Zeuge, Hinweise bitte an Tel. 05691-97990.

Dirk Richter Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell