PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

24.02.2021 – 14:24

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Diebe stehlen sieben Katalysatoren von abgestellten Gebrauchtwagen: Zeugen gesucht

Kassel (ots)

Kassel-Bettenhausen: Am gestrigen Dienstagnachmittag meldete sich ein Gebrauchtwagenhändler aus der Leipziger Straße in Kassel und teilte den Diebstahl von Katalysatoren an sieben Pkw verschiedener Hersteller mit. Die erbeuteten Teile hatten einen Wert von ca. 3.000 Euro. Die mit den weiteren Ermittlungen betrauten Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe der Kasseler Polizei sind auf der Suche nach Zeugen.

Wie die am Tatort nahe der Haltestelle "Lindenberg" eingesetzten Beamten des Polizeireviers Ost berichten, hatten die Täter sieben auf dem Gelände abgestellte Gebrauchtwagen angegangen, die Verbindungsstücke der Abgasanlagen durchtrennt und jeweils die Katalysatoren entwendet. Der dadurch entstandene Schaden an den Pkw beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegt die Tatzeit zwischen Sonntagnachmittag, 17 Uhr, und Dienstagmittag, 13 Uhr.

Zeugen, die den Ermittlern Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte unter Tel.: 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.

Ulrike Schaake

Pressesprecherin Tel.: 0561 - 910 1021

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell