Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

12.08.2020 – 10:40

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Mit Haftbefehl gesuchter 37-Jähriger nach Diebstahl von Duschgel gefasst

Kassel (ots)

Kassel-Mitte:

Die Fahndung nach einem flüchtigen Dieb, der zuvor in einem Drogeriemarkt Duschgel gestohlen hatte, führt am gestrigen Dienstagabend in der Kasseler Innenstadt zur Festnahme eines mit Haftbefehl gesuchten 37-jährigen Tatverdächtigen. Der hinreichend amtsbekannte Mann sitzt nun in der Justizvollzugsanstalt und muss sich zusätzlich wegen des Ladendiebstahls verantworten.

Wie die aufnehmenden Polizisten des Reviers Mitte berichten, hatten Angestellte des Geschäfts am Königsplatz gegen 19:10 Uhr die Polizei wegen des flüchtigen Diebs alarmiert. Dieser hatte zuvor unter den Blicken einer Verkäuferin ein Duschgel in seine Hose gesteckt. Als die Angestellte den Mann auf den Diebstahl ansprach, rannte er aus dem Geschäft. Bei der anschließenden Fahndung entdeckten die Polizeibeamten nur wenige Minuten später am Stern den ihnen bekannten 37-Jährigen, der in der Vergangenheit vielfach wegen Eigentumsdelikten polizeilich auffällig geworden war und auf den die abgegebene Personenbeschreibung des flüchtigen Täters haargenau zutraf. Den Ladendiebstahl in dem Drogeriemarkt räumte der 37-Jährige sofort ein. Während er sich des Duschgels bereits auf seiner Flucht entledigt hatte, förderte eine Durchsuchung seiner Taschen noch ein Parfum aus dem gleichen Geschäft zutage, das er offenbar unbemerkt eingesteckt hatte. Zudem stellen die Beamten fest, dass gegen den Wohnsitzlosen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Kassel wegen mehrerer Einbrüche vorlag. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Rückfragen bitte an:

Ulrike Schaake
Pressesprecherin
Tel. 0561 - 910 1021

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel