Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

16.10.2019 – 13:31

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Polizeirevier Ost kontrolliert Sattelzüge auf B 7: Verstöße gegen Lenkzeiten und Ladungssicherung festgestellt

Kassel (ots)

B 7 / Kaufungen (Landkreis Kassel):

Beamte des Kasseler Polizeireviers Ost führten am gestrigen Dienstag Lkw-Kontrollen auf der Bundesstraße 7 bei Kaufungen zur Steigerung der Verkehrssicherheit durch. Die Polizisten überprüften insgesamt 16 Sattelzüge und mussten bei zwei Fahrern Verstöße gegen die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten beanstanden. Auch einen Verstoß gegen die Ladungssicherung und mehrere defekte Beleuchtungseinrichtungen an den kontrollierten Sattelzügen stellen die Beamten fest.

Die Kontrolle hatten die Beamten des Reviers Ost in der Zeit zwischen 9 und 16 Uhr durchgeführt. Von den 16 kontrollierten Lkw, darunter sieben mit deutscher und neun mit ausländischer Zulassung, stellten sie bei zwei deutschen Fahrern Verstöße wegen Überschreitungen der Lenkzeiten fest. Während der eine seinen Sattelzug 13 Stunden lenkte und damit die erlaubte Zeit um drei Stunden überschritt, war ein anderer Fahrer sogar 16 anstatt der erlaubten zehn Stunden am Steuer seines Lkw unterwegs. Die beiden Fahrer müssen nun mit Bußgeldern von 480 Euro und 870 Euro rechnen. Den polnischer Fahrer, der die Ladung nicht entsprechend gesichert hatte, erwartet ein Bußgeld von 60 Euro. Nach entsprechender Nachsicherung der Ladung durfte er seine Fahrt fortsetzen. Auch die festgestellten Defekte an verschiedenen Beleuchtungseinrichtungen der Sattelzüge wurden am Kontrollort von den betreffenden Fahrern behoben, sodass sie ohne weitere Beanstandungen weiterfahren konnten.

Ulrike Schaake Pressestelle Tel. 0561 - 910 1021 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Kassel
Weitere Meldungen aus Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel