Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

23.07.2019 – 12:21

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Bewaffnet im Baumarkt geklaut - Zwei Täter durch Polizei vorläufig festgenommen

Kassel (ots)

Lohfelden (Landkreis Kassel): Gestern Abend, kurz vor Ladenschluss, gehen zwei junge Männer in einem Baumarkt auf Diebestour. Bei der späteren Durchsuchung ihrer Rucksäcke werden verbotene Messer gefunden.

Gegen 18:30 Uhr, betreten zwei 18 und 22 Jahre alte Männer aus Kassel einen Baumarkt in Lohfelden in der Otto-Hahn-Straße. Sie haben Rucksäcke dabei. Damit gehen sie durch die Regalreihen, nehmen diverse Baumarktartikel aus den Auslagen und packen sie in ihre Rucksäcke. Sie verlassen dann den Baumarkt, ohne dafür zu bezahlen. Beide haben aber wohl nicht mit dem Ladedetektiv gerechnet, der sie bei der Tatausführung beobachtet hatte und dann vor dem Baumarkt auf die Sache anspricht. Sie gehen freiwillig mit ins Büro, wo der Ladendetektiv, außer der gestohlenen Ware, noch jeweils ein Messer findet. Er verständigt die Polizei, die die Männer vorläufig festnimmt und für polizeiliche Maßnahme zum Polizeirevier Ost bringt. Anschließend werden beide wieder auf freien Fuß gesetzt. Sie müssen sich nun wegen des bewaffneten gemeinsamen Ladendiebstahls und Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Die Beute, Elektrogeräte und Werkzeuge im Gesamtwert von rund 230 Euro, stellen die Beamten sicher.

Jörg Dämmer Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23
Fax: 0561/910 10 25
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: 0561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Kassel
Weitere Meldungen aus Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel