PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

17.07.2019 – 12:25

Polizei Mettmann

POL-ME: Elf Garagentore mit Graffiti verunstaltet - Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1907094

POL-ME: Elf Garagentore mit Graffiti verunstaltet - Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1907094
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

In der Zeit von Montagnachmittag (15. Juli 2019), gegen 17:00 Uhr, bis Dienstagnachmittag (16. Juli 2019), 16:00 Uhr, besprühten bisher noch unbekannte Täter im Ratinger Ortsteil Breitscheid gleich mehrere Garagentore unterschiedlicher Besitzer mit Graffiti.

Insgesamt elf Garagentore beschädigten die Täter mit schwarzem und grünem Sprühlack und verunstalteten diese mit diversen Schriftzügen und Zeichen. Alle festgestellten Farbschmierereien befanden sich im Bereich "Am Kessel" auf einem Garagenhof.

Bisher liegen der Ratinger Polizei noch keine konkreten Hinweise zu Identität, Herkunft und Verbleib des oder der Täter vor. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell