Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf mehr verpassen.

10.01.2020 – 13:49

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Historischer Grabstein beschädigt

Marburg-Biedenkopf (ots)

Cölbe

Wahrscheinlich bereits zwischen 10 Uhr am Samstag, 21 und 11 Uhr am folgenden Sonntag, 22. Dezember, entstand an einem restaurierten, historischen Grabstein ein Schaden von mindestens 1000 Euro. Der nicht an einem Grab aufgestellte Stein stand auf dem Kirchhof der evangelischen Gemeinde Cölbe in der Heidestraße. Auf welche Art es dazu kam, dass der aus rotem Sandstein gefertigte Grabstein unmittelbar über der Bodenverankerung abbrach, steht nicht fest. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell