PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau mehr verpassen.

12.08.2020 – 14:07

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Straßenschilder gestohlen + Fenster eingeschlagen + Rucksack mitgenommen +Mazda beschädigt + Betrunkener kracht gegen parkendes Auto + Weiterer Katalysatoren-Diebstahl

Friedberg (ots)

+++

*Rosbach: Straßenschilder gestohlen

Nachdem Anfang dieser Woche in Rodheim mehrere Verkehrsschilder verschwunden waren, bittet die Polizei nun um Hinweise möglicher Zeugen. Zwischen Montag, 15 Uhr und Dienstag, 8.30 Uhr müssen Unbekannte zugange gewesen sein. Die Diebe hatten im Wendehammer der Uhlandstraße aufgestellte Halterverbotsschilder inklusive dazugehöriger Schildermasten mitgenommen. Wer sachdienliche Angaben zum Verbleib der Verkehrszeichen oder bezüglich der Identität der Tatverdächtigen machen kann, wird gebeten, sich telefonisch unter 06003/822-441 (mobil: 0174/3017391) bei der Schutzfrau vor Ort der Stadt Rosbach, Polizeioberkommissarin Katrin Gawenda, oder der Polizei in Friedberg, Tel. 06031/6010 zu melden.

+++

*Florstadt: Fenster eingeschlagen

Zwischen Montag, 16 Uhr und Dienstag, 9.30 Uhr schlugen Unbekannte ein Fenster der Karl-Weigand-Schule in Nieder-Florstadt ein und verursachten so Schaden in Höhe mehrerer Hundert Euro. Hinweise bitte an die Friedberger Polizei, Tel. 06031/6010.

+++

*Bad Nauheim: Rucksack mitgenommen

Zwischen 22 Uhr und 23 Uhr am Montagabend haben Unbekannte einen Rucksack, der auf einer Parkbank des zur Bibliothek in der Zanderstraße gehörenden Außengeländes lag, mitgenommen. Darin befand sich unter anderem ein hochwertiges Smartphone. Hinweise zum Verbleib des Rucksacks bitte an die Polizei in Bad Nauheim, Tel. 06032/918-117.

+++

*Bad Nauheim: Mazda beschädigt

Mehrere Tausend Euro Schaden hat ein anderer Verkehrsteilnehmer an einem braunen Mazda verursacht und sich dann aus dem Staub gemacht. Zwischen Montagabend ,19 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, stand das Auto auf dem Parkplatz am großen Teich in der Frankfurter Straße. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei in Friedberg, Tel. 06031/6010.

+++

*Bad Nauheim: Betrunkener kracht gegen parkendes Auto

Ein 41-jähriger Butzbacher ist am Dienstagabend Am Nauheimer Bach in Nieder-Mörlen gegen einen geparktes Audi gefahren und dabei gestürzt. Dabei zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu. Der A6 wurde beschädigt. Die Atemalkoholmessung ergab kurz darauf über 2 Promille. Der Butzbacher musste zur Blutentnahme mit zur Dienststelle.

+++

*Wöllstadt: Weiterer Katalysatoren-Diebstahl

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, entfernten Diebe auch den Katalysator eines VW Polo, der zwischen Freitag (7. August), 20 Uhr und Montag (10. August), 7.30 Uhr in der Donaustraße in Nieder-Wöllstadt stand. Hinweise bitte an die Polizei in Friedberg, Tel. 06031/6010.

+++

Tobias Kremp

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell