Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

POL-WE: Kärcher gestohlen;Container aufgebrochen;Bestohlener holt sich Jacke zurück und wird leicht verletzt;Roller verschwindet von Ladefläche;Außenspiegel verschwunden;Diebe auf Baustelle aktiv;

Friedberg (ots) - Kärcher gestohlen

Münzenberg-Gambach: In der Nacht auf Dienstag, 10. Juli stahlen Unbekannte in der Schulstraße aus der Garage eines Wohnhauses einen Hochdruckreiniger Kärcher K 5 im Wert von 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Butzbach, Tel. 06033/70430.

Container aufgebrochen

Bad Nauheim: Auf einem Baustellengelände zwischen Bad Nauheim und Friedberg trieben Unbekannte zwischen Donnerstag, 12. Juli, 19 Uhr und Freitag, 13. Juli, 6.30 Uhr ihr Unwesen. Die Einbrecher verschafften sich in der Straße "In der Au" gewaltsam Zugang in zwei Container und stahlen letztendlich einen PC-Bildschirm im Wert von 250 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen/Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 06031- 6010, entgegen.

Bestohlener holt sich Jacke zurück und wird leicht verletzt

Friedberg: Kein Glück hat ein Ladendieb am Freitag, 13. Juli gegen 14 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Kaiserstraße. Der südländisch aussehende Mann griff sich eine Jacke im Wert von 250 Euro und machte sich auf und davon. Der Bestohlene nahm die Verfolgung auf und holte sich sein Eigentum zurück. Dabei kam es in der Straße "Am Seebach" zu einem Handgemenge und der Unbekannte schlug zu. Das 42 Jahre alte Opfer wurde leicht verletzt. Zudem ging die Brille des Mannes zu Bruch. Dem Tatverdächtigen mit dunklen Haaren gelang anschließend die Flucht. Er ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und fällt durch seinen ausgeprägten Kinnbart ins Auge. Bekleidet war er mit einer schwarzen Sonnenbrille, einem dunkelblauen T-Shirt und gelben Shorts. Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei in Friedberg, Tel. 06031- 6010, entgegen.

Roller verschwindet von Ladefläche

Büdingen- Düdelsheim: In der Mühlstraße stahl ein Unbekannter zwischen Mittwoch, 11. Juli, 17 Uhr und Freitag, 13. Juli, 16 Uhr einen schwarzen Roller im Wert von 450 Euro. Das Zweirad der Marke Yamaha stand bis zu seinem Verschwinden auf der Ladefläche eines Anhängers. Hinweise bitte an die Polizei in Büdingen, Tel. 06042- 96480.

Außenspiegel verschwunden

Bad Nauheim: Einen Außenspiegel hebelte ein Dieb zwischen Donnerstag, 12. Juli, 19.30 Uhr und Samstag, 14. Juli, 10.15 Uhr aus dem Gehäuse eines Skodas und verschwand. Der Diebstahl ereignete sich auf einem Parkplatz in der Burgallee. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 90 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Friedberg, Tel. 06031- 6010.

Diebe auf Baustelle aktiv- Polizei sucht Zeugen

Büdingen/ Landesstraße 3193: Eine Baustelle am Parkplatz Wildpark an der Landesstraße 3193 geriet zwischen Freitag, 13. Juli, 15 Uhr und Sonntag, 15. Juli, 20 Uhr in das Visier von Dieben. Die Unbekannten zapften gleich an drei Fahrzeugen Dieselkraftstoff ab. Zudem stahlen sie aus einem Radlader ein Radio sowie die Einbaulautsprecher. Auch ein Bauwagen wurde aufgebrochen. Derzeit ist nicht bekannt, ob sie im Inneren Beute machten. Der Gesamtschaden beträgt 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Büdingen, Tel. 06042- 96480.

Einbrecher am Werk

Butzbach: Mit brachialer Gewalt machten sich Einbrecher zwischen Samstag, 14. Juli, 16.30 Uhr und Sonntag, 15. Juli, 9.30 Uhr an der Außenwand eines Fachgeschäftes für Computer und Elektronikartikel in der Philipp-Reis-Straße zu schaffen. Derzeit steht noch nicht fest, ob die Täter ins Innere einstiegen und Beute machten. Der Sachschaden beträgt 5000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, denen vor oder nach der Tat verdächtige Personen/Fahrzeuge rund um das Geschäft aufgefallen sind. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 06031-6010.

Touran beschädigt

Bad Vilbel: Einen Schaden in Höhe von 1000 Euro hinterließen Unbekannte am Sonntag, 15. Juli zwischen 4.30 und 14.55 Uhr im Berkersheimer Weg. Die Randalierer bogen die Scheibenwischer an der Frontscheibe um und beschädigten dabei auch noch den Lack des Wagens. Die Polizei ermittelt wegen der Sachbeschädigung und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Vilbel, Tel. 06101 - 54600.

Einbrecher auf Gartengelände

Bad Nauheim: Ein Einbrecher stieg zwischen Donnerstag, 12. Juli, 13 Uhr und Samstag, 14. Juli, 11 Uhr in der Gemarkung "Am Ockenborn" über einen zirka 180 Zentimeter hohen Zaun und drang anschließend gewaltsam in eine Gartenhütte und einen Schuppen ein. Beute machte der Dieb offenbar nicht. Der Sachschaden beträgt 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Friedberg, Tel. 06031- 6010.

Land Rover beschädigt

Bad Vilbel: Im Ulmenweg ließen Unbekannte zwischen Sonntag, 1. Juli und Freitag, 13. Juli, 8 Uhr ihren Aggressionen freien Lauf. Die Randalierer zerkratzten den Lack des Jaguars und verursachten einen Schaden von 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Vilbel, Tel. 06101 - 54600.

Einbrecher an Tankstelle

Büdingen: In der Nacht auf Samstag, 14. Juli verschafften sich Einbrecher gegen 2.20 Uhr über ein Fenster gewaltsam Zugang in eine Tankstelle in der Straße "An der Saline". Die Einbrecher hebelten im Inneren eine Bürotür auf, zogen aber ohne Beute ab. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen/Fahrzeugen nimmt die Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 06031- 6010, entgegen.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

Das könnte Sie auch interessieren: