Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

21.07.2019 – 08:30

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Pressebericht für das Polizeipräsidium Südosthessen von Sonntag, 21.07.2019

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

1. Kleines Heuballenlager abgebrannt - Zellhausen

Neun Heuballen samt Zeltunterstand im Wert von ca. 4500 Euro wurden bei einem Brand am Samstagabend, gegen 21:50 Uhr, auf einem Feld unweit des Zellhäuser Hundesportvereins zerstört. Die Löscharbeiten waren erst am frühen Sonntagmorgen gegen 00:30 Uhr beendet. Da eine Brandstiftung nicht auszuschließen ist, erhofft sich die Polizei Hinweise von Zeugen einer zum Brandzeitpunkt stattgefunden Veranstaltung auf dem Gelände des HSV Zellhausen. Wer Verdächtiges beobachtet hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Seligenstadt unter 06182-89300 in Verbindung zu setzen.

Bereich Main-Kinzig

1. Waldbrand - Hasselroth Gem. Laubersbach

Am Samstag gegen 13:00 Uhr wurde die Feuerwehr aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung im Waldstück Ysenburger Hecken alarmiert. Erste Ermittlungen ergaben, dass unbekannte Täter eine Grünfläche in Brand setzten, in deren Folge das entstandene Feuer eine Waldfläche von 800 qm² beschädigte. Bei einer in der Nähe befindlichen Waldhütte konnte die Polizei zwei vorbereitete Schwedenfeuer feststellen, bei dem in einem Baumstamm bereits ein Grillanzünder in Würfelform steckte. Der Brand war um 13:40 Uhr gelöscht, der Sachschaden wird mit ca. 800 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei in Hanau unter 06181-100-123 in Verbindung zu setzen.

Die Autobahnpolizei berichtet:

Keine Beiträge

Offenbach am Main, 21.07.2019, Renker PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach