Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

30.07.2018 – 14:39

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Diebstahl einer Rüttelplatte

Selters (ots)

Im Zeitraum von Donnerstag, 19.07.2018, 17:15 Uhr bis Freitag, 20.07.2018, 07:00 Uhr wurde von einer Baustelle in Selters neben der evangelischen Kirche eine Vibrationsplatte/Rüttelplatte entwendet. Aufgrund der Größe und des Gewichts der Baumaschine bedarf es nach Angaben der geschädigten Baufirma zwei bis drei kräftige Personen, um die Platte wegzutragen. Die Rüttelplatte ist gelb/grau lackiert und ca. 3 Jahre alt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Montabaur unter der Tel. 02602-92260 zu melden.

Die Baufirma lobt eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus für Hinweise die zur Ergreifung der Täter und zur Wiederbeschaffung der Rüttelplatte führen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur