Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

19.04.2019 – 09:41

Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Nachtrag zum Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen (Zeugenaufruf, Polizeistation Langen)

Offenbach (ots)

Bereich Offenbach

Fahrzeuge mit Steinen beworfen - Langen

Am Donnerstagabend kam es in der Zeit zwischen 19.45 Uhr und 20.30h zu mehreren Steinwürfen gegen PKW am Kreuzungsbereich Darmstädter Landstraße und Südliche Ringstraße in Langen. Nach Angaben von Zeugen warf eine männliche Person vom Gehweg aus mit Steinen auf vorbeifahrende PKW. Nach ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei Langen wurden vier PKW dadurch beschädigt, glücklicherweise kam es nicht zu schwereren Folgen. Ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde eröffnet. Nun sucht die Polizei noch weitere Zeugen, die Hinweise zum Täter machen können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Langen unter der Rufnummer 06103/90300.

Offenbach am Main, 19.04.19, Arnd Bamberg, PVD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach