PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen mehr verpassen.

26.08.2020 – 14:30

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen

POL-GI: Angeblicher Polizeieinsatz im Dannenröder Forst

Gießen (ots)

Nachfolgend eine Presseinformation des Polizeipräsidiums Osthessen zu einem angeblichen Polizeieinsatz im Dannenröder Forst am Mittwoch, 26. August.

Meldungen zu angeblichem Polizeieinsatz im Dannenröder Forst: Stellungnahme der Polizei Osthessen

Alsfeld - In den sozialen Medien wird aktuell über einen Polizeieinsatz im Dannenröder Forst berichtet, der im Zusammenhang mit einer bevorstehenden Räumung stehen soll. Hierzu teilt das Polizeipräsidium Osthessen mit, dass es am heutigen Mittwochvormittag (26.08.) anlässlich eines Besuchs des MdB Michael Brand bei der Polizeistation Alsfeld auch zu einer Begehung des Dannenröder Forstes - unter Beteiligung der Polizei - gekommen ist. Dabei wurden weder Transparente abgehängt, noch haben polizeiliche Einsatzmaßnahmen stattgefunden.

Dominik Möller, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Gießen
Weitere Storys aus Gießen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Gießen