Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

14.07.2020 – 23:03

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen der Polizeistation Lauterbach

Fulda (ots)

Geparktes Fahrzeug beschädigt

Lauterbach /Angersbach (P) In der Zeit vom 03. Juli, 10:00 Uhr bis zum 04. Juli, 12:00 Uhr parkte ein 54-jähriger Pkw-Fahrer seinen weißen Porsche Cayenne an verschiedenen Orten in Lauterbach (Rimloser Straße, An der Gall), sowie in Angersbach (Am Sportplatz). Als er am 04. Juli gegen 12:00 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass dieses an der rechten Fahrzeugseite beschädigt wurde. Offensichtlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gegen den Wagen des 54-jährigen gestoßen und hatte diesen dabei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise zu dem Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641-9710. Am geparkten Wagen entstand Sachschaden von 3.000 EUR.

Gegen geparktes Fahrzeug gefahren

Lauterbach (P) Am 09. Juli gegen 10:00 Uhr parkte ein 62-jähriger Pkw-Fahrer in der Bahnhofstraße in Höhe der Hausnummer 102 auf einer Parkfläche. Beim Ausparken setzte er mit seinem grauen Mercedes Vito zurück und stieß gegen den schwarzen Skoda Oktavia eines 52-jährigen Pkw-Fahrers, welcher hinter dem Vito geparkt war und beschädigte diesen. Bei dem Unfall blieb der 62-jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von 1.000 EUR.

Fahrradfahrer gestürzt

Lauterbach (P) Am 10. Juli gegen 10:30 Uhr befuhr ein 79-jähriger Fahrradfahrer mit seinem Rennrad den Vulkanradweg von Schloss Eisenbach herkommend in Richtung Lauterbach. In Höhe des Waldschlösschens musste er mit seinem Fahrrad anhalten. Dabei hielt er sich an einem dort befindlichen Leitpfosten fest. Leider gab der Leitpfosten etwas nach, wodurch der 79-jährige den Halt verlor und zu Boden fiel. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Er wurde in das Eichhofkrankenhaus eingeliefert. Am Fahrrad entstand kein Sachschaden.

(Berichterstatter: Gefertigt: Geiß, VA - Polizeistation Lauterbach)

Kling, EPHK - FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen