Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

15.09.2020 – 09:49

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Autofahrerin aus Minden bei Unfall leicht verletzt

Bad Oeynhausen, Minden (ots)

Leichte Verletzungen erlitt eine 24-jährige Autofahrerin aus Minden bei einem Verkehrsunfall am Montag in Dehme.

Die 55-jährige Fahrerin eines Hyundai aus Bad Oeynhausen war am Morgen auf der Straße "Im Orte" unterwegs und beabsichtigte um kurz nach 7 Uhr nach links auf die Dehmer Straße (B 61) abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem VW Golf der 24-Jährigen, die zu diesem Zeitpunkt auf der Vorfahrtsstraße in Richtung Porta Westfalica fuhr. Während die Hyundai-Fahrerin unverletzt blieb, brachte eine neben der Polizei verständigte Rettungswagenbesatzung die Mindenerin zur Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell