Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

09.10.2019 – 10:47

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Ein Leichtverletzter bei Auffahrunfall

Hüllhorst, Bad Oeynhausen (ots)

Leichte Verletzungen erlitt ein 32-jähriger Autofahrer aus Bad Oeynhausen bei einem Auffahrunfall an der Einmündung Mindener Straße/Wulferdingsener Straße in Schnathorst am Dienstagnachmittag.

Ein 50-jähriger Mann aus Löhne war gegen 17.15 Uhr mit seinem Ford auf der Wulferdingsener Straße unterwegs und beabsichtigte an der Einmündung nach rechts auf die Mindener Straße abzubiegen. Dabei erkannte er offenbar nicht rechtzeitig den vor ihm wartenden VW Golf des 32-Jährigen. Der klagte während der Unfallaufnahme über Schmerzen und gab an, später einen Arzt aufsuchen zu wollen. Die beiden Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell