PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

13.01.2021 – 10:14

Polizei Steinfurt

POL-ST: Lengerich, Brand in Sozialunterkunft

Lengerich (ots)

Aus bislang ungeklärter Ursache ist es in der Nacht zu Mittwoch (13.01.21) in einer städtischen Sozialunterkunft an der Straße Aakämpe zu einem Zimmerbrand gekommen. Fünf Bewohner wurden bei dem Brand verletzt und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 50.000 Euro. Das Feuer brach gegen 01.00 Uhr nachts in einem Zimmer im Erdgeschoss aus. Die Feuerwehr war zügig vor Ort. Sie evakuierte die Unterkunft und brachte sieben Personen in Sicherheit. Durch das Fenster des betroffenen Zimmers konnten die Einsatzkräfte den Brand schnell löschen. Ein Übergreifen auf andere Zimmer im Gebäude konnte verhindert werden. Die Verletzten wurden vor Ort notversorgt und anschließend mit Rettungswagen in die weitere stationäre Behandlung gebracht. Die Kriminalpolizei hat den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt