Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

22.06.2020 – 13:07

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Einbruchsdelikte

Ibbenbüren (ots)

In der Nacht zum Freitag (19.06.2020) haben sich unbekannte Täter über eine Tür Zugang zu einem Grundstück an der Straße Am Friedhof verschafft. Auf verschiedene Weise versuchten sie dann, in die Räume des Einfamilienhauses zu gelangen. Dabei machten sie sich an zwei Türen zu schaffen. In das Haus gelangten sie aber nicht. Die Einbrecher waren in der Nacht zum Freitag, in der Zeit zwischen 00.30 Uhr und 06.00 Uhr, am Werk.

Über ein Kellerfenster sind Diebe in ein Wohnhaus an der Straße Bergesanfang eingestiegen. In den Wohnräumen sahen sich die Unbekannten nach Wertgegenständen um. Dabei fanden sie ein Portmonee, in dem sich etwas Bargeld und verschiedene Papiere befanden. Die Täter waren hier in der Nacht zum Freitag (19.06.2020) am Werk, offenbar gegen 03.10 Uhr. Zu der Zeit hatte der Hund der Familie angeschlagen. Unmittelbar danach war ein Geräusch zu hören, das wohl beim Zuschlagen der Haustür entstanden ist. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt