Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt

29.05.2019 – 12:19

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Eingriff in den Straßenverkehr

Ibbenbüren (ots)

Am Montagmorgen (27.05.2019), um 06.35 Uhr, stellte ein Autofahrer seinen Pkw im Parkhaus, Klosterstraße 24 -Rathaus- ab. Gegen 16.35 Uhr kehrte er zu seinem Fahrzeug zurück, um nach Münster zu fahren. Auf der Autobahn 1, zwischen Greven und Münster, begann sein Lenkrad plötzlich zu vibrieren. Er fuhr direkt rechts auf den Seitenstreifen und stellte fest, dass an seinem Opel Astra alle vier Radmuttern des linken Vorderrades entfernt worden waren. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Sie fragt: Wer hat im Parkhaus in Ibbenbüren verdächtige Feststellungen gemacht? Hinweis bitte unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt