Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

21.11.2018 – 14:42

Polizeiinspektion Verden / Osterholz

POL-VER: Vorsicht Trickdiebe

Landkreis Verden (ots)

Verden. In der Verdener Fußgängerzone sind Trickdiebe unterwegs, die im letzten bekannt gewordenen Fall am Dienstag jedoch glücklicherweise erfolglos geblieben sind. Eine Seniorin wurde in der Fußgängerzone plötzlich und am helllichten Tage von einem unbekannten, gebrochen Deutsch sprechenden Mann angesprochen, weil dieser angeblich einen Goldring gefunden habe. Im Laufe des Gesprächs versuchte der Unbekannte, der Frau den Ring für ein paar Euro zu verkaufen. Als die Seniorin daraufhin ihre Geldbörse zückte, versuchte der Trickdieb, ebenfalls in das Portmonee zu greifen. Dies gelang ihm zum Glück nicht, weil die Frau ihr Geld schnell wieder zurücksteckte und einfach weiterging. Dies ist letztlich auch der Tipp der Polizei: Holen Sie auf der Straße vor fremden Menschen niemals ihre Geldbörse hervor! Gehen Sie einfach weiter und informieren Sie die örtliche Polizei. Die Beamten gehen jedem Hinweis nach.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Verden / Osterholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Verden / Osterholz