Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

12.03.2019 – 14:39

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, Verkehrsunfall

Rheine (ots)

Am Sonntagabend (10.03.), gegen 18.20 Uhr, ist im Kreuzungsbereich Kardinal-Galen-Ring/Münsterstraße eine ältere Fußgängerin von einem weißen Audi C 4 angefahren worden. Der Audi-Fahrer meldete sich kurze Zeit später bei der Polizei und zeigte den Unfall an. Den Schilderungen zufolge, sei die etwa 70 Jahre alte Frau bei dem Unfall gestürzt und habe sich möglicherweise verletzt. An der Unfallstelle habe man keine Personalien ausgetauscht. Die Fußgängerin war in Begleitung einer ebenfalls älteren Dame. Die beteiligte Fußgängerin oder andere Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Steinfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt