PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

31.08.2020 – 12:39

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Rollerfahrer leicht verletzt

RecklinghausenRecklinghausen (ots)

Am Sonntag, um 09:30 Uhr, fuhren ein 71-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen und ein 54-jähriger Rollerfahrer aus Gelsenkirchen hintereinander auf der Flutstraße. Der Autofahrer bremste bis zum Stillstand ab. Als der Rollerfahrer an dem Auto vorbeifahren wollte, bog der Autofahrer in eine Einfahrt zu einem Parkplatz ab. Dabei stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der Rollerfahrer verletzte sich leicht. Bei dem Unfall entstand 2.700 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen