Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

28.01.2020 – 12:50

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Rollerfahrer schwer verletzt

Recklinghausen (ots)

Am Morgen, gegen 08:20 Uhr, fuhr ein 46-jähriger Bottroper mit seinem Auto auf dem Brabecker Weg. Von hier aus wollte er nach links in die Bottroper Straße einbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 56-jährigen Motorrollerfahrer aus Bottrop. Der fuhr auf der Bottroper Straße in Richtung Norden. Der Rollerfahrer verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Zwischenzeitlich war ein Rettungshubschrauber durch die Feuerwehr angefordert worden. Er kam letztendlich nicht zum Einsatz. An den Fahrzeugen entstand 5.000 Euro Sachschaden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Andreas Lesch
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen