Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

24.11.2019 – 14:23

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Haltern am See: Auto prallt gegen einen Baum, Fahrzeugführerin schwer verletzt

Recklinghausen (ots)

Heute, gegen 12:40Uhr, kam eine 23-jährige Autofahrerin aus Haltern am See auf der Weseler Straße, in Höhe einer langgezogenen Linkskurve, aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Die 23-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde mittels Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ca. 7000 Euro Sachschaden. Die Weseler Straße war für ca. 1,5 Stunden für beide Richtungen vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ahmet Türk
Telefon: 02361/55-2979
E-Mail: re.lst@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell