Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

14.10.2019 – 13:34

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Tatverdächtiger nach versuchtem Straßenraub festgenommen

Recklinghausen (ots)

Am Samstag, um 02:30 Uhr, forderte ein zunächst unbekannter Mann, unter Vorhalt eines Messers, Bargeld von einem 17-Jährigen aus Gladbeck und einer 16-Jährigen aus Gelsenkirchen. Die beiden konnten flüchten, der Täter entfernte sich ohne Beute von der Tatörtlichkeit an der Horster Straße. Im Nahbereich konnte ein 18-Jähriger aus Gladbeck festgestellt werden, auf den die Beschreibung des Täters passte. Er wurde vorläufig festgenommen. Gegen den 18-Jährigen wurde ein Haftbefehl erlassen. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen