Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

07.10.2019 – 14:24

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Korrektur Uhrzeit - Kradfahrer stürzt - leichtverletzt

Recklinghausen (ots)

Am Sonntag, um 11:30 Uhr, fuhr ein Streifenwagen der Polizei bei einer Einsatzfahrt (Sonder- und Wegerechte / Blaulicht mit Horn) auf dem Dordrechtring in Richtung Osten. Die Kreuzung musste bei roter Ampel überquert werden. Der Streifenwagen wurde bis zum Stillstand vor der Kreuzung abgebremst. Ein 27-Jähriger Autofahrer aus Rotenburg fuhr auf der Straße Konrad-Adenauer-Platz in Richtung Dordrechtring. Er bremste ebenfalls bis zum Stillstand ab, um dem Streifenwagen die Durchfahrt zu ermöglichen. Ein 78-jähriger Motorradfahrer aus Marl fuhr hinter dem 27-Jährigen und stürzte bei dem Versuch noch rechtzeitig zum Stehen zu kommen. Er wurde leichtverletzt in einem Krankenhaus behandelt. Es entstand geringer Sachschaden (200 Euro).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen