Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

07.10.2019 – 12:23

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: 21-jähriger Recklinghäuser geschlagen - Zeugen gesucht

Recklinghausen (ots)

In der Nacht zu Samstag soll ein unbekannter Jugendlicher einen 21-jährigen Recklinghäuser geschlagen und getreten haben. Der Recklinghäuser gibt an, mit seiner 22-jährigen Begleiterin im Schimmelsheider Park gegen 23.30 h von einem Jugendlichen angesprochen und beleidigt worden zu sein. Im weiteren Verlauf schlugen sich die beiden jungen Männer. Der unbekannte Jugendliche war in Begleitung einer weiteren männlichen Person, die sich nicht an der Auseinandersetzung beteiligte. Der Juegendliche soll etwa 1,75 m groß und blond gewesen sein. Er sei alkoholisiert gewesen und habe eine Sportjacke getragen. Zudem war er mit einem roten Fahrrad unterwegs. Zeugen werden gebeten, sich unter 0800 2361 111 beim Regionalkommissariat zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen