Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

15.08.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Herten: Mofa-Fahrerin leicht verletzt

Recklinghausen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, um 16:10 Uhr, verletzte sich eine 19-jährige Mofa-Fahrerin aus Gelsenkirchen leicht. Sie fuhr auf der Ewaldstraße und beabsichtigte von hier aus nach rechts zum Parkplatz am Süder Markt abzubiegen. In der Einfahrt zum Süder Markt wartete ein 55-jähriger Autofahrer aus Herten, um in die Ewaldstraße einzufahren. Aus nicht abschließend geklärter Ursache fuhr die 19-jährige nahezu ungebremst in die linke Fahrzeugseite des Wartenden. Die 19-Jährige wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand 3.000 Euro Sachschaden an den Fahrzeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen