Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

05.07.2019 – 14:36

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop/Gladbeck/Marl/Dortsten/Haltern am See - Neuer Leiter in der Polizeiinspektion 1 (West)

POL-RE: Bottrop/Gladbeck/Marl/Dortsten/Haltern am See - 
Neuer Leiter in der Polizeiinspektion 1 (West)
  • Bild-Infos
  • Download

Recklinghausen (ots)

Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen begrüßte Polizeioberrat Bernd Vogel, der ab 01.07. die Leitung der Polizeiinspektion 1 (West) des Polizeipräsidiums Recklinghausen übernommen hat. Zur Polizeiinspektion 1 gehören die Städte Bottrop, Gladbeck, Marl, Haltern am See und Dorsten. Herr Vogel tritt die Nachfolge von Polizeidirektor Arno Langanke an, der die Behörde verlassen hat.

"Mit Bernd Vogel gewinnt das Polizeipräsidium Recklinghausen einen erfahrenen Polizeibeamten. Ich wünsche Herrn Vogel einen guten Start und viel Erfolg in seinem neuen Aufgabenbereich", sagt Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen.

Herr Vogel kann mittlerweile auf fast 42 Jahre im Polizeivollzugsdienst zurückblicken. Die Einsatzbewältigung im Streifendienst, über die Sachbearbeitung im Kriminalkommissariat bis hin zu verschiedenen leitenden Funktionen in mehreren Polizeibehörden des Landes NRW, zählen zu seiner Biografie. Zuletzt war Bernd Vogel Dezernatsleiter beim Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW.

Als neuer Leiter der Polizeiinspektion 1 übernimmt Herr Vogel zugleich die Aufgabe des Regionalbeauftragten.

"Ich freue mich auf meine Aufgaben als Leiter der Polizeiinspektion 1 und Regionalbeauftragter. Die öffentliche Sicherheit kann am besten zusammen mit weiteren Sicherheitspartnern, wie kommunalen Entscheidungsträgern, Institutionen, Gremien und Einrichtungen, gewährleistet werden. Daher ist ein Ziel, die bewährte Zusammenarbeit mit den Kommunen fortzuführen", so Bernd Vogel zu seiner neuen Aufgabe.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Andreas Wilming-Weber
Telefon: 02361/55-1030
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell